Zamek w Szestnie
Leaflet | © OpenStreetMap contributors

Bewertungen

Bądź pierwszym, który doda opinię o tym obiekcie!

Brak oceny
Meinung hinzufügen

Opis obiektu

Das einzige Das Schloss in Seehesten ist das einzige im Bezirk Sensburg. Bis jetzt ist nur ein Ziegelstumpf, der in den Himmel ragt und die unteren Teile des Umfangs davon übrig geblieben. Das Schloss war ein germanisches Gebäude. Es wurde gebaut, um das Land der Ritter mit schwarzen Kreuzen auf dem Rücken vor Litauern zu schützen. Sein Standort wurde in diesem Gebiet gewählt und nicht in einem anderen, da sich in seiner Nähe eine Reihe anderer Verteidigungsfestungen befanden, die sich in Längsrichtung an der Westseite der Großen Seen befanden: Welawa, Alemburg, Gierdawy, Barciany, Ketrzyn und Ryn. Ein paar Worte zur Geschichte. Das Schloss war ursprünglich aus Holz. Seine Geschichte ist turbulent. Bald nach dem Bau wurde es von den Litauern niedergebrannt und 1367 als Ziegelstein wieder aufgebaut, um 4 Jahre später von den unerbittlichen Litauern erneut angegriffen zu werden - dann zerstörten sie nur die äußere Vorburg. Ab 1401 wurde die Burg Sitz des germanischen...

In der Nähe

Szestno

Jezioro Kot

Sensburg
Entfernung: 1.52 km

Jezioro Salęt Wielki

Szestno
Entfernung: 2.54 km

Szlak wokół jeziora Juno

Sensburg
Entfernung: 3.32 km

Jezioro Ruskowiejskie

Ruska Wieś
Entfernung: 3.46 km

Jezioro Juno

Sensburg
Entfernung: 3.59 km

Jezioro Kot

Sensburg
Entfernung: 1.52 km

Jezioro Salęt Wielki

Szestno
Entfernung: 2.54 km

Szlak wokół jeziora Juno

Sensburg
Entfernung: 3.32 km

Jezioro Ruskowiejskie

Ruska Wieś
Entfernung: 3.46 km

Jezioro Juno

Sensburg
Entfernung: 3.59 km