Wilczy Szaniec
10 /10

Bewertung auf Grund von 1 Bewertungen

Plo
To jest to, trzeba przypominac coto są niemcy
Meinung hinzufügen

Nützliche Informationen

Ticketspreise

  • normalny: 15.00
  • ulgowy: 10.00
  • dzieci do 6 lat: 0.00 - wstęp bezpłatny
Mehr sehen

Bewertungen (1)

10 Sensationell
Meinung hinzufügen
  • 10
    Plo
    2021-05-24 11:48:34

    To jest to, trzeba przypominac coto są niemcy

Die Bewertung10

Meinung hinzufügen

Opis obiektu

Görlitz ist ein kleines Dorf in der Nähe von Rastenburg, das von 1941 bis 1944 durch die "Wolfsschanze" - Hitlers Hauptquartier - berühmt wurde. Ein faszinierender Ort in Bezug auf Geschichte und Architektur... aber düster und erinnert an die tragischen Folgen des Zweiten Weltkriegs. Ein Sprungbrett aus der rauen Atmosphäre der Bunker kann ein Besuch des Miniaturparks der Denkmäler Ermland und Masuren sein, der sich seit mehreren Jahren in Görlitz befindet. Die Geburt eines Mörders Adolf Hitler wurde 1889 im kaiserlich-königlichen Österreich-Ungarn geboren. Er war kein fleißiger Schüler, er legte nicht einmal seine Abschlussprüfungen ab. Er interessierte sich für Malerei und in der Zeit, als er zweimal (ohne Erfolg) versuchte, Malerei in Wien zu studieren, verkaufte er sogar Postkarten und Aquarelle, die er gemalt hatte. Er war auch Maurerassistent. Nichts davon passt zur Form des Monsters, die wir alle kennen. Und doch... Während seines Aufenthalts in Wien nahm Hitler Kontakt mit einer antisemitischen Organisation und einer rassistischen Partei auf. Man könnte sagen, dass es dann angefangen hat. In den folgenden Jahren nahm er am Ersten Weltkrieg teil, war Agitator der Reichswehr, Mitglied der Deutschen Arbeiterpartei... Auf der Welle der sozialen Frustration durch die Niederlage des Krieges gewann er Gruppen von Anhängern. Bei den Reichstagswahlen 1933 kam Hitler an die Macht. Wie war er? Die meisten von uns wissen, dass er ein ausgezeichneter Redner war, er zog Menschenmengen an. Er betrachtete Juden, Zigeuner, Slawen, Kommunisten, Sozialdemokraten und Liberale als seine Feinde und die ganz Deutschlands. Er eliminierte die Feinde oder ermordete sie expliziter. Er war der Religion feindlich gesinnt und wiederholte, dass "der Glaube an Gott wie die ersten Zähne verloren gehen sollte". Adolf Hitler war der Initiator der Aktion zur Ausrottung der Juden, bekannt als Holocaust. Infolge dieser Politik wurden etwa 6 Millionen Juden ermordet. Er befahl auch den Mord an Homosexuellen, psychisch kranken Menschen. Er ist verantwortlich für den Ausbruch und die Verbrechen des Zweiten Weltkriegs. Am 30. April 1945 beging Hitler während der Belagerung Berlins Selbstmord mit Eva Braun, die er am Tag zuvor geheiratet hatte. Wolfsschanze Die Wolfsschanze ist von 1941 bis 1944 Hitlers Hauptquartier. Sie kann eine kleine Stadt mit 200 Gebäuden genannt werden: Unterstände, Kasernen, 2 Flughäfen, ein Kraftwerk, ein Bahnhof, Klimaanlagen, Wasserversorgung, Wärmekraftwerk, zwei Hauptstationen. Im Jahr 1944 lebten über 2.000 Menschen in der Wolfsschanze. Am 20. Juli 1944 unternahm Oberst Graf Claus Schenk von Stauffenberg einen gescheiterten Versuch gegen Adolf Hitler in der Wolfsschanze. Außer Hitler im Quartier waren unter anderem Hermann Göring, Heinrich Himmler, Martin Bormann, Wilhelm Keitel, Joseph Goebbels, Dr. Fritz Todt, Albert Speer. Sie werden eine ganz andere Natur Hitlers entdecken, dank der Führer, die die Wolfsschanze zeigen. Sie werden Sie näher an die Erinnerungen seiner Mitarbeiter bringen, die sich an ihn als fürsorglichen Vorgesetzten erinnern, der sich für ihre Familienangelegenheiten interessiert und sich Sorgen macht! Kaufen Sie unbedingt die Veröffentlichungen, die in der Wolfsschanze verkauft werden - die Erinnerungen an Hitlers Sekretärinnen, Militärs... sind brillant. Von einem solchen Bild Hitlers hat kaum jemand gehört. In der Praxis Wolfsschanze sind nicht nur ein Bunker, sondern auch ein Ort, an dem man leben und essen kann! Im ehemaligen Gebäude von Gwardia Przyboczna gibt es ein Hotel und ein Restaurant. Es gibt auch einen Campingplatz für Touristen. UND ACHTUNG - ein Schießstand im ehemaligen Bunker von General Jodels Stab! Eine äußerst unüberlegte Idee - wie können Sie Menschen ermutigen, sich selbst zu erschießen, nachdem sie von der tragischen Geschichte des Zweiten Weltkriegs erfahren haben? Wofür wäre das? Hoffen wir, dass die Administratoren der Wolfsschanze diese fatale Idee bald aufgeben. In der Wolfsschanze können Sie auch mit einem Sztabowoz fahren. In der Zentrale sind ein gepanzertes Fahrzeug und ein deutscher VW Kurierwagen stationiert, mit denen Sie die nahe gelegenen Bunker in der 2. Sicherheitszone besichtigen können. HOTEL (Frühstück inbegriffen) Einzelzimmer: 70 PLN (4 Zimmer verfügbar) Doppelzimmer: 100 PLN (24 Zimmer verfügbar) Dreibettzimmer: 140 PLN (1 Zimmer verfügbar) Besichtigung (von 8.00 bis abends) Eintrittskarte: 15 PLN Ermäßigungsticket (Studenten, Schüler): 10 PLN Parkplatz: - Autobus: 25 PLN - Bus: 15 PLN - Personenwagen: 10 PLN - Motorrad: 5 PLN - Fahrrad: 2 PLN CAMPINGPLATZ Camper: 20 PLN Anhänger: 15 PLN Zelt: 10 PLN Personenwagen: 10 PLN Motorrad: 5 PLN Fahrrad: 2 PLN Erwachsene: 15 PLN / Nacht, Kinder, Schüler, Studenten: 10 PLN / Nacht FÜHRER (Polnisch, Deutsch, Englisch, Russisch, Französisch, Italienisch) Polnische Sprache: Gruppe von mehr als 10 Personen: 70 PLN Individuelle Touristen: 50 PLN Fremdsprache: Gruppe von mehr als 10 Personen: 80 PLN Individuelle Touristen: 60 PLN

In der Nähe

Gierłoż 5, Gierłoż

Wilczy Szaniec

Gierłoż -, Kętrzyn
Entfernung: 15 m

Mazurolandia Mazurski Park Atrakcji

Gierłoż -, Kętrzyn
Entfernung: 1.17 km

Mazurolandia mazurski park atrakcji

Deutsch Eylau
Entfernung: 1.22 km

Mazurolandia

Parcz 7/1, Parcz
Entfernung: 1.27 km

Jezioro Siercze

Kętrzyn
Entfernung: 1.75 km

Jezioro Mój

Gierłoż
Entfernung: 2.54 km

Wilczy Szaniec

Gierłoż -, Kętrzyn
Entfernung: 15 m

Mazurolandia Mazurski Park Atrakcji

Gierłoż -, Kętrzyn
Entfernung: 1.17 km

Mazurolandia mazurski park atrakcji

Deutsch Eylau
Entfernung: 1.22 km

Mazurolandia

Parcz 7/1, Parcz
Entfernung: 1.27 km

Jezioro Siercze

Kętrzyn
Entfernung: 1.75 km

Jezioro Mój

Gierłoż
Entfernung: 2.54 km

Unterkünfte in der Nähe:

Stara Leśniczówka

Stara Leśniczówka

Dąbrowa 1, Kętrzyn

Mindestanzahl von Tagen

Hotline:

801 000 781

poniedziałek - piątek, 8:00 - 18:00

Dotrzyj do 3 mln turystów
Dodaj swój obiekt

Überprüfen Sie unser Angebot!

Aplikacja dla właścicieli obiektów

Mehr