Kościół parafialny p.w. św. Ludwika i Klasztor Paulinów
10 /10

Bewertung auf Grund von 4 Bewertungen

Meinung hinzufügen

Nützliche Informationen

Bewertungen (4)

10 Sensationell
Meinung hinzufügen
  • 10
    Anna

    :)

Die Bewertung10

Meinung hinzufügen

Opis obiektu

Die Paulines aus Jasna Gora kamen 1698 nach Wlodawa. Dies war dank der Stiftung von Ludwik Konstanty Pociej, dem Eigentümer des Wlodawa-Anwesens, möglich. Ursprünglich lebten die Mönche in Räumen der postkalvinistischen Kirche. Erst zwischen 1711 und 1718 wurde ein Kloster gebaut, dessen Architekt Jozef Piola war. Die Arbeiten an der Kirche selbst begannen 1739. Es wurde sogar eine spezielle Ziegelfabrik eingerichtet, um Ziegel für den neuen Tempel herzustellen. Die Errichtung der Mauern dauerte bis 1952. Izabela und Adam Czartoryski waren für die Fertigstellung des Innenraums verantwortlich. Warum? Aufgrund von Schulden verkaufte Antoni Pociej, der Nachfolger von Ludwik, das Anwesen in Wlodawa an Jerzy Fleming, den Vater von Izabela. Die Pfarrkirche St. Ludwik hat ein reiches Interieur im einheitlichen Rokokostil. Die reichen Polychrome stammen aus dem Ende des 18. Jahrhunderts. Im Kirchenschiff wurden sie vom Lemberger Maler Gabriel Slawinski angefertigt, während das Presbyterium von Paulinischen Malern aus Jasna Gora, Wojciech und Antoni Dobryniecki dekoriert wurde. Der Hauptaltar wurde von Maciej Polejowski entworfen und hergestellt. Es gibt ein Bild eines betenden Heiligen, eingerahmt in einen reich verzierten Rahmen. Im Presbyterium befinden sich Porträts der Gründer, Ludwik Konstanty Pociej und Adam Kazimierz Czartoryski. Am Eingang zum Kloster eine barocke Steinfigur des hl. Johannes von Nepomuk.

In der Nähe

Klasztorna 7, Włodawa

Pomnik żołnierzy AK WiN we Włodawie

11 Listopada, Włodawa
Entfernung: 298 m

Włodawski Dom Kultury

Al. Józefa Piłsudskiego 10, Włodawa
Entfernung: 321 m

Paintball Poligon we Włodawie

Mostowa 11, Włodawa
Entfernung: 342 m

Przystań kajakowa Krokodylek we Włodawie

Mostowa 11, Okuninka / Jezioro Białe
Entfernung: 342 m

Cerkiew prawosławna p.w. Narodzenia Najświętszej Marii Panny

Kościelna 15, Włodawa
Entfernung: 365 m

Pomnik Tadeusza Kościuszki we Włodawie

Trębacka, Włodawa
Entfernung: 393 m

Kotwica

Sokołowa 14, Włodawa
Entfernung: 529 m

Biedronka Włodawa, ul. Lubelska

Lubelska 50, Włodawa
Entfernung: 738 m

Biedronka Włodawa, ul. Korolowska

Korolowska 2, Włodawa
Entfernung: 849 m

Lidl Włodawa, ul. Chełmska

Chełmska 27, Włodawa
Entfernung: 1.11 km

Pomnik żołnierzy AK WiN we Włodawie

11 Listopada, Włodawa
Entfernung: 298 m

Włodawski Dom Kultury

Al. Józefa Piłsudskiego 10, Włodawa
Entfernung: 321 m

Paintball Poligon we Włodawie

Mostowa 11, Włodawa
Entfernung: 342 m

Przystań kajakowa Krokodylek we Włodawie

Mostowa 11, Okuninka / Jezioro Białe
Entfernung: 342 m

Cerkiew prawosławna p.w. Narodzenia Najświętszej Marii Panny

Kościelna 15, Włodawa
Entfernung: 365 m

Pomnik Tadeusza Kościuszki we Włodawie

Trębacka, Włodawa
Entfernung: 393 m

Unterkünfte in der Nähe:

Agroturystyka U Zosi

Agroturystyka U Zosi

Kołłątaja 13, Włodawa
Domek na wsi "Pod orzechem"

Domek na wsi "Pod orzechem"

Żuków 101, Włodawa
Skrzydlate Ranczo

Skrzydlate Ranczo

ul. Podlaska 29, Włodawa

Andere sehenswürdigkeiten In der Umgebung

Wielka Synagoga Włodawska

Wielka Synagoga Włodawska

Czerwonego Krzyża 7, Włodawa
Czworobok

Czworobok

Czworobok -, Włodawa

Mindestanzahl von Tagen

Hotline:

801 000 781

poniedziałek - piątek, 8:00 - 18:00

Dotrzyj do 3 mln turystów
Dodaj swój obiekt

Überprüfen Sie unser Angebot!

Aplikacja dla właścicieli obiektów

Mehr