Jezioro Babięty Wielkie
Leaflet | © OpenStreetMap contributors

Bewertungen

Bądź pierwszym, który doda opinię o tym obiekcie!

Brak oceny
Meinung hinzufügen

Opis obiektu

Der Babieta Wielkie See befindet sich im Land der Großen Masurischen Seen, in der Woiwodschaft Ermland-Masuren. Der Stausee ist ein Rinnensee mit einer sehr ausgedehnten Küste. An den steilen Ufern des Sees wachsen ausgedehnte Wälder und Wiesen. Der Babieta Wielkie See erstreckt sich über eine Fläche von über 250 ha. Der Boden des Beckens ist sandig und teilweise sogar schlammig. Die Ufer sind steil und hoch, nur im westlichen und östlichen Teil des Sees haben sie einen sanften Hang. Die maximale Tiefe des Reservoirs beträgt 65 m. Die Umgebung des Babieta Sees ist ruhig und still, was ihn perfekt für Erholung und Entspannung macht. Der See bietet hervorragende Bedingungen zum Kanufahren und Angeln. Der See ist der Lebensraum vieler Fischarten wie Hecht, Karpfen, Brachsen, Felchen und Barsche. Der See liegt an der Wassertouristenroute Sorquitten - Nidzkie See. Kajakfahren sorgt für eine angenehme Erholung am See für alle Anhänger der aktiven Erholung. Ein Spaziergang entlang der Ufer des Sees oder eine Radtour sind weitere Ideen, um Freizeit am malerischen Babieta Wielkie See zu verbringen.

In der Nähe

Jeleniowo

Jezioro Rańskie

Rańsk
Entfernung: 2.97 km

Jezioro Rańskie

Rańsk
Entfernung: 2.97 km

Unterkünfte in der Nähe:

Andere see In der Umgebung

Jezioro Rańskie
Leaflet | © OpenStreetMap contributors

Mindestanzahl von Tagen

Hotline:

801 000 781

poniedziałek - piątek, 8:00 - 18:00

Dotrzyj do 3 mln turystów
Dodaj swój obiekt

Überprüfen Sie unser Angebot!

Aplikacja dla właścicieli obiektów

Mehr