Die Rollbrücke Buszyniec
Leaflet | © OpenStreetMap contributors

Opis obiektu

Die Rollbrücke Buszyniec ist eine der fünf Rollbrücken des Oberländischen Kanals (Kanal Elbing-Osterode). Dank der Rollbrücke haben Sie die seltene Möglichkeit, das Segeln ohne Wasser zu erfahren.

Die Rollbrücke Buszyniec ist die erste, an die die von Eylau-Seenplatte fahrende Schiffe kommen.

Sie können auch hier das Oberländischen Kanal-Museum besichtigen, wo Sie mit eigenen Augen sehen, wie die jeweiligen Elementen der Rollbrücke funktionieren sowie den Obelisk zum Andenken des Konstruktors, des Ingenieurs G. J Steenke.

 

In der Nähe der Rollbrücke befinden sich ein Zeltplatz und der Anlegeplatz der Osterode-Oberländischen Binnenschifffahrt und gleich dahinter eine Seemauer, wo Sie die Jacht festmachen können.