Der Gorzniensko - Lidzbarski Landschaftspark

Czarny Bryńsk 1, 87-320 Górzno
Der Gorzniensko - Lidzbarski Landschaftspark
Leaflet | © OpenStreetMap contributors

Nützliche Informationen

Bewertungen

Bądź pierwszym, który doda opinię o tym obiekcie!

Brak oceny
Meinung hinzufügen

Opis obiektu

Der Gorzniensko – Lidzbarski Landschaftspark wurde 1990 an der Grenze der drei Woiwodschaften Ermland-Masuren, Kujawien-Pommern und Masowien angelegt. Er umfasst eine Fläche von 27.764 ha. Es gibt hier steile Schluchten und Rinnenseen (Brynskie See, Gorznienskie See). Die hydrografische Achse des Parks ist (teilweise in tiefen Schluchten) der sehr saubere Fluss Brynica, der von vielen hier vorkommenden Quellen gespeist wird.

Der Park umfasst 7 Naturschutzgebiete und 48 Naturdenkmäler (darunter 45 Bäume). Die Touristen können Pflanzen wie rundblättrigen Sonnentau, Bärlauch und Tiere bewundern: Biber, Fasan, Wildkaninchen.

Die im Park gelegenen Städte sind Lautenburg und Gorzno, die für Touristen- und Ferienorte mit einer guten Unterkunftsbasis bekannt sind.