Das Schloss in Ujazd

Ujazd (pow. opatowski)
Das Schloss in Ujazd
Autor des Fotos : Wioletta
10 /10

Bewertung auf Grund von 1 Bewertungen

Renata
Przepiękne ruiny, nawet teraz świadczą,ze kiedyś ten zamek był dumą dla właśc...
Meinung hinzufügen

Nützliche Informationen

Bewertungen (1)

10 Sensationell
Meinung hinzufügen
  • Przepiękne ruiny, nawet teraz świadczą,ze kiedyś ten zamek był dumą dla właściciela. Tu się po prostu czuje historię. Atrakcja dla każdego: rodzin, par, osób w podeszłym wieku...Gorąco polecam !!!

Die Bewertung10

Meinung hinzufügen

Opis obiektu

Das Schloss in Ujazd ist ein geräumiger Palast im italienischen Stil des Palazzo in Fortezza. Der Baumeister, der Pläne machte und den Bau des Palastes überwachte, war Wawrzyniec Senes. Schöne Gärten im italienischen Stil grenzten einst an den Norden. Die Geschichte der Entstehung des Palastes und seiner Pracht ist noch nicht vollständig bekannt. Eine der Legenden besagt, dass der Bau des Schlosses von der Symbolik der Zahlen geleitet wurde, die sich auf den Kalender beziehen: Es gab so viele Fenster wie Tage im Jahr, die Zimmer so viele wie Wochen, große Säle so viele wie Monaten und seine 4 Ecktürme entsprachen der Anzahl der Viertel. Schlossmaße: Rauminhalt des Objekts - 70.000 m3 Fläche der Burg - 1, 3 Hektar Gesamtlänge der Mauern - 600 m Gesamtfläche der Mauern - 3730 m2 Gartenfläche - ca. 1, 6 Hektar Dimensionen der Annahme: Nord-Süd-Achse - 120 m, Ost - West - 95 m Für den Bau wurden verwendet: - 11 Tausend Tonnen Quarzsandstein (lokaler) - 300 m3 Sandstein - 30.000...